Montag, 16. Februar 2015

Andere Ansichten zu Dividenden bei Berkshire Hathaway

Mehrere Analysten von "The Motley Fool" gehen der Frage nach, ob Berkshire Hathaway nach Warren Buffetts Ausscheiden Dividenden zahlen sollte. Denn Buffett macht keinen Hehl daraus, dass er die enormen Cash Flows von Berkshire lieber weiterhin selbst für interessante Anlagen und Übernahmen nutzen will. Er sei der Meinung, dass die Gewinne des Unternehmens besser angelegt seien, wenn sie reinvestiert würden und es sei schwer, diesem Argument zu widersprechen. Schließlich gäbe es nur wenige Menschen, denen die meisten Investoren mehr in Sachen Geld vertrauten, als Warren Buffett.

Berkshire Hathaway befindet sich auf meiner Empfehlungsliste.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen