Montag, 16. Februar 2015

Andere Ansichten zum Dividendenwachstum bei Apple

"Was eine steigende Dividende für Apple-Investoren bedeuten kann" beleuchtet "The Motley Fool", denn obwohl das Hauptaugenmerk auf neuen Produkten und den riesigen Verkaufszahlen Apples ruhten, fielen die Dividendenzahlungen zumeist unter dem Radar durch und Investoren sollten etwas mehr Augenmerk auf die Verwendung des Geldes durch das Unternehmen legen. Obwohl Apple nicht als typische Top-Dividendenaktie angesehen werde, sei sie jedoch ein Kandidat für das bemerkenswerteste Dividendenwachstum im vor uns liegenden Jahr und die erste Dividendenerhöhung werde bereits für April erwartet.

Apple befindet sich auf meiner Empfehlungsliste.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen