Dienstag, 17. Februar 2015

Andere Ansichten zum Umgang mit Depotleichen

Lars Hattwig geht auf seinem Blog "Finanziell umdenken!" der Frage nach, wie man mit seinen Depotleichen umgehen sollte. Ob man in ETFs oder in Aktien investiere, es passiere bisweilen, dass diese die Erwartungen hinsichtlich des Kursverlaufs oder der Dividendenausschüttungen nicht erfüllten und dann ein hässliches Schattendasein im Depotkeller fristen müssten. Rausschmeißen und Verluste zu realisieren oder auf bessere Zeiten zu hoffen, stünden zur Auswahl, müssten aber differenziert auf die jeweilige Situation hin erwogen werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen