Dienstag, 28. April 2020

Rebound ist...

Rebound ist... wenn der S&P 500 in den 23 Handelstagen zwischen dem 19. Februar und dem 23. März um knapp 34% abstürzt und in den darauf folgenden 25 Handelstagen um 30% wieder zulegt.

Kommentare:

  1. Ist er dann aber nicht erst bei 91%?

    AntwortenLöschen
  2. Nein, bei knapp 86%. Aber klar, er muss prozentual von der geringeren Bemessungsgrundlage aus mehr steigen, um auf den Einstand zu kommen.

    AntwortenLöschen
  3. Michael sprach einfach von einer schnellen Erholung. :)

    AntwortenLöschen
  4. Gehts 30% runter muss es aber erst wieder 60% hoch gehen um den alten Stand zu erreichen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 100 minus 30% sind 70. 70 plus ~43% sind wieder 100. Deine Aussage stimmt bei 50% Verlust, da sind es dann 100% bis zum alten Stand. ;-)

      Löschen