Montag, 11. Mai 2020

Börsenweisheit der Woche 19/2020

"Auch die Aktien mit der besten Kursentwicklung können mehrjährige Phasen unterdurchschnittlicher Performance aufweisen, wenn die fundamentalen Daten zum Kurs aufschließen. Bei Kursvervielfältigern ist der schwierigste Teil nicht die Gewinnphasen durchzuhalten, sondern während der heftigen Rücksetzer oder Stagnationsphasen des Aktienkurses nicht zu verkaufen."
(Ian Cassel)

Kommentare:

  1. Hey Michi, der Dax ist ca. um 8 Prozent gefallen..
    US-Börsen ähnliches Bild...

    Grund zur Panik?
    Würde mich sehr freuen, wenn Du deine Einschätzung teilen würdest!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Angst/Panik und Gier sind die schlechtesten Ratgeber an der Börse; man sollte immer versuchen, die Aktien/Unternehmen losgelöst von der Börsenstimmung zu beurteilen und einzuschätzen. Und dann die Kurse ggf. für einen günstigen Einstieg nutzen.

      Meine grundsätzlichen Überlegungen zu Deiner Frage habe ich hier dargelegt: "Kissigs Kloogschieterei: "Sollte man gerade jetzt in Aktien investieren?"".

      Löschen