Mittwoch, 9. Dezember 2020

Kissigs Portfoliocheck: Beim brasilianischen Fintech StoneCo ist Steve Mandel nun viertgrößter Aktionär – nach Buffett

In meiner Kolumne "Kissigs Portfoliocheck" nehme ich regelmäßig für das "Aktien Magazin" von Traderfox die Depots der bekanntesten Value Investoren unserer Zeit unter die Lupe.

Mein 118. Portfoliocheck führt mich erstmals zum Depot von Steve Mandel, einem der erfolgreichste Hedgefonds-Manager unserer Zeit. Er gehört zu den sogenannten Tiger Cups, den Tigerwelpen. Die Bezeichnung geht zurück auf Julian Robertson, der mit seiner Tiger Management Group zu den erfolgreichsten Fondsmanagern des letzten Jahrhunderts gehört. Seit 1997 leitet Mandel den von ihm gegründeten Hedgefonds Lone Pine Capital LLC, der inzwischen rund $32 Mrd. an Investorengeldern verwaltet und in den letzten 13 Jahren durchschnittlich Renditen von über 20% erzielte.

Steve Mandel pflegt einen aktiven und fokussierten Investmentstil. Im 3. Quartal 2020 lag seine Turnoverrate bei 29% und unter den 32 Werten in seinem Portfolio finden sich gleich 11 Neuaufnahmen. Technology stellt mit knapp 47% den stärksten Sektor gefolgt von Communication Services mit 15,2%. Mandels Top-Positionen sind Shopify, Facebook und Microsoft. Doch besonders interessant ist eine Neuerwerbung: das brasilianische Vorzeige-Fintech Stone Pagamentoas SA, genannt StoneCo...

-▶ zum Artikel auf aktien-mag.de

Disclaimer: Habe Facebook, Microsoft, StoneCo auf meiner Beobachtungsliste und/oder in meinem Depot/Wiki.

Keine Kommentare:

Kommentar posten