Mittwoch, 1. Januar 2014

Warren Buffett kauft Spezialchemiefirma

Der Welt bekanntester Value-Investor, Warren Buffett, hat erneut zugegriffen und seiner Beteiligungsholding Berkshire Hathaway Inc. eine neue 1,4 Milliarden USD schwere Beteiligung aus dem Bereich Spezialchemie beschert. Berkshire übernimmt die Tochter Phillips Specialty Products Inc. des Tankstellen- und Raffineriebetreibers Phillips 66, an dem Buffett selbst beteiligt ist. Der Kaufpreis erfolgt nicht in bar, sondern gegen Zahlung mit Phillips 66-Aktien aus Berkshires Besitz. Die jüngste Neuerwerbung, die Chemikalien herstellt, die Flüssigkeiten wie Öl leichter durch Pipelines fließen lassen, wird der Berkshire-Schmierstofftochter Lubrizol zugeordnet.

Berkshire Hathaway befindet sich auf meiner Empfehlungsliste.

Keine Kommentare:

Kommentar posten