Freitag, 12. Juni 2020

Kissigs Portfoliocheck: Bei Walt Disney setzt Daniel Loeb auf das Wiedererstarken der Macht

In meiner Kolumne "Kissigs Portfoliocheck" nehme ich regelmäßig auf aktien-mag.de für das "Aktien Magazin" von Traderfox die Depots der besten Value Investoren unserer Zeit unter die Lupe.

In meinem 92. Portfoliocheck blicke ich in das Depot des Hedge Fonds Third Point. Daniel Loeb pflegt einen aktivistischen Investmentstil und kauft sich bevorzugt in angeschlagene Unternehmen ein, um diese dann in die gewünschte Richtung zu treiben.

Mit einer Turnoverrate von 22% verdient sich Daniel Loeb die Bezeichnung "aktivistischer Investor" redlich. Sein Portfoliowert war zum Ende des 1. Quartals 2020 im Zuge des Corona-Crashs auf $6,3 Mrd. eingebrochen; sein Depot enthielt 32 Aktienwerte, darunter sechs neue. Aufgestockt hat Loeb bei Corona-Profiteur Amazon und Corona-Loser Walt Disney. Der Medien- und Entertainmentkonzern erschien ebenfalls aussichtsreich nach dem Kurseinbruch, wenn auch aus völlig anderen Gründen...

-▶ zum Artikel auf aktien-mag.de

Disclaimer
Amazon und Walt Disney befinden sich auf meiner Beobachtungsliste und in meinem Depot.

Keine Kommentare:

Kommentar posten